14 Kommentare zu “Magic Letters: Anfang

  1. Mit dem Mietwagen durch die Highlands – ein super spannender Anfang! Und ich kann mir gut vorstellen, dass wir uns genau in diesem Supermarkt auch schon mal Verpflegung gekauft haben. Vor Jahren.
    LG
    Sabienes

  2. Wie witzig – mein erster Stopp bei jeder Schwedenreise war ebenfalls immer ein Supermarkt, in dem ich mich erst einmal mit süßem Gebäck und einem Frühstück eingedeckt habe…
    Grüße
    Heike

    • Oh, Schweden ist bestimmt auch schön, das würde ich auch gerne mal sehen.
      Und ein Besuch im Supermarkt ist bei mir eigentlich immer Pflicht, egal wohin ich reise.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s