12 Kommentare zu “PABUCA: vastness

  1. Three great pictures, Matt. The first one got an interesting effect: you can’t really recognize the bicycles as itself. Only all this yellow bottles and red cycle racks indicates that there should be bicycles. Like in the saying ‚..can’t see the forrest because of all its trees‘.

    I love the technique and the appearance of the hard contrasts (trees, sky)/soft clearness (water, fountain). Great shot.

    What a unique view in the third !!! Awesome.

    • I didn’t even notice but you are so right about the first one, this is exactly like in the saying. I actually thought more of a „Wimmelbild“….
      The second was a prettly long exposure using a ND Filter, I love the fuzzy effects they create in water. The view in the third is really unique and I am so thankful that they really let everybody enjoy this. A real „must see“ for everyone coming to Frankfurt.

  2. das nachtbild gefällt mir aus fototechnischer sicht am besten, die fahrräder sind ziemlich beeindruckend. ich persönlich kann mir ja nicht vorstellen, wie ein körper trainiert sein muss, dass er einen ironman abschließen kann (und woher berufstätige die zeit fürs trainieren nehmen).

    • Die Sicht von da oben beeindruckt mich ja auch immer wieder, besonders Nachts. Da kann man sich kaum satt sehen dran.
      Ironman-Training ist gar nicht so schwer, zwei mal die Woche Laufen, zwei mal schwimmen, am Wochenende Radfahren und evtl. laufen. In der Vorbereitung ein paar kürzere Triathlons, vielleicht einen Marathon. Kann man nebenberuflich schon machen, man muss eben andere Hobbys in der Zeit einschränken und die Familie muss auch mal zurückstehen. Wer das wirklich will, schafft das.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s