5 Kommentare zu “PABUCA: bridges

  1. Wieviel Main’s habt ihr denn da. Small, medium und deluxe? – Schöne Geschichte mit der Perspektive den Main verzerren. Auch schön zu sehen, dass die ‚Gewinnerbrücke‘ von ‚Architecture‘ von der Seite komplett anders wirkt. Klasse Arbeit.

    • Nur deluxe natürlich… 😉 Schön, dass du den Holbeinsteg wiedererkannt hast, auch wenn er diesmal mit einem Gerüst „verkleidet“ war…

  2. das zweite gefällt mir ausgesprochen gut, ich mag die wolkenspiegelungen im wasser so gern! bei diesem thema musste ich aussetzen, nach der begegnung mit der golden gate würden alle wieder brücken einfach verblassen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s