13 Kommentare zu “in Schottland #4

  1. oh wie wunderbar – ein ganz tolles foto! und ich sag dir jetzt schon, dass es das perfekte bild zum kommenden magic monday gewesen wäre 😉

    • Na da bin ich mal auf das Thema gespannt. Das Gefühl kenn ich aber zu gut. Da hat man das perfekte Foto für ein Thema und hat es kurz zuvor veröffentlicht. Man gewöhnt sich irgendwann dran… 😉

      • So schlimm ist es für mich noch nicht. Für den Magic Monday hab ich bisher noch immer was gefunden (oder improvisiert) und bei PABUCA weiß ich ja eh schon lange vorher, was ich brauche. Mehr Projekte möchte ich aber nicht, das wird mir dann zu stressig….

      • versteh ich voll und ganz. mir reicht der magic monday als veranstalter und zeitweise pabuca als teilnehmer auch und dann noch immer mal wieder ein 50f einstreuen – da ist nicht mehr viel luft für anderes.

      • Ja, man hat ja auch noch andere Hobbys und Freunde und ein bisschen Arbeiten nebenbei kommt auch ganz gut 🙂

  2. WOW tolles Bild!
    War im Juni auch dort.
    Frage: wie hast Du das gemacht ohne nass zu werden? Sobald wir ein paar Meter über den Steg hin zum Wasserfall gelaufen sind standen wir in einem derartigen Wasserdunst, dass man sonst nicht viel gesehen hat, geschweige denn ein ordendliches Foto machen konnte 🙂

    • Ich hatte wahrscheinlich einfach nur Glück, so viel Dunst war da nicht an dem Tag. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass das ein ziemlich feuchtes Vergnügen werden kann in der Höhle… 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s