15 Kommentare zu “PABUCA: lost

  1. Please tell your your “mouse” that she was an excellent support and model for emphasize the getting-lost-in Frankfurt feeling. You both are a great team. Great story, Matt!

    • Thank you. She definitely has a talent in holding still for the photo. I will make sure to tell her, maybe she is willing to go out on another shoot with me… 😉

  2. Sehr gute Idee, ich habe lange mit diesem Thema gehadert und mir gefällt deine Herangehensweise. Das erste Bild gefällt mir dabei am besten, weil es zum einen „natürlich“ aussieht und die Perspektive Hammer ist. Zwar hast du die auch im zweiten Bild, aber im ersten sind es doch wohl die Hochhäuser im Background. 🙂

    • Ja, das habe ich auch, genau wie mit dem nächsten. Ich habe aber auch gelernt, dass meist etwas recht ansehnliches herauskommt, wenn man einfach irgendwie anfängt. Dafür kommen bald aber auch wieder leichtere Themen…

  3. die Diddl-Maus erinnert mich ein bissl an den Gartenzwerg aus „die fabelhafte Welt der Amelie“. Bereist der doch auch die Welt und grüßt von unterschiedlichen Orten 🙂
    und mir gefällt deine „Unterwegs mit der Maus“ Idee 🙂

    • Hm, den Film hab ich nicht gesehen, da muss ich wohl auf dich vertrauen. Und ja, je mehr ich drüber nachdenke, um so mehr gefällt mir die Idee auch. Dann hab ich jetzt wohl noch eine kleine Stoffmaus in meiner Fototasche. Ist ja sonst noch nicht voll genug das Ding ^^

      • Uh dann solltest du dir den vielleicht mal ansehen. Könnte grad in dem Zusammenhang mit deinem Projekt sehr spannend sein. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s